YOGA

buddha03

Namasté liebe Leser,

2012 war das Jahr meiner großen Verwandlung … von der unbeweglichen, schmerzmittelsüchtigen, übergewichtigen Kranken zur beweglichen immer gesünder werdenden Yogini … alles fing mit der zweiten Rücken-OP und einer ambulanten Reha in Wolfsburg an. Ich begann nach Wegen zu suchen, mich selbst aus der Krankheit und dem Leid zu befreien … und bin dabei auf Yoga gestoßen. Seit 2012 gehe ich nun den Weg, erst als Teilnehmerin von verschiedenen Kursen, seit 2015 mit Einzelunterricht und seit 2016 befinde ich mich auf dem – für mich – wahren Weg des Yoga. Ich lasse mich zur Yogalehrerin ausbilden. 4 Jahre intensives Lernen, davon liegen schon 2 sehr intensive Jahre hinter mir. Seit fast einem Jahr unterrichte ich nun intensiv und mit viel Freude im Yogazentrum in Meine und bin sicher, auf dem richtigen Weg zu sein. Keine Schmerzen, Normalgewicht, keine Schilddrüsenmedikamente mehr, alles bewegt sich, ich befreie mich und sehe in eine rosige Zukunft für meinen Körper und meinen Geist.

Wir sollten zukünftiges Leid im Voraus erkennen und vermeiden.
(Patañjali YS 2.16)

Yoga ist mein Weg … Liebe Grüße, Steffi IMG_20151025_095236

Advertisements

Ein Gedanke zu „YOGA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s