7. Veganer Stammtisch Ende April

2014-03-28_potluck 02Liebe Veganer und Veganinteressierte aus Gifhorn und Umgebung. Der letzte Potluck war ein voller Erfolg, wir hatten ein leckeres gemischtes Buffet und eine sehr nette Plauderrunde im Mehrgenerationenhaus im Steinweg. Den nächsten Stammtisch Ende April werden wir wieder so durchführen … viel gemütlicher als im Restaurant und das Essen schmeckt köstlich.

Interessierte melden sich bitte bei mir … 05371-6369378 oder smanca69(at)googlemail.com

Wir freuen uns auf bekannte und auf neue Gesichter 🙂

Liebe Grüße von Steffi

Beim letzten Mal gab es: Schokokuchen, Milchreis mit Pflaumenkompott, Kirschstreusel, Sojaquarkstuten, Tex-Mex-Hirsesalat, Rohkostsalat, Tsatziki, Nudelsalat, selbstgebackenes Brot und Kekse … Getränke haben wir sehr günstig vom MGH gekauft. Location und alles was wir brauchen haben wir vom Haus benutzt. Eine tolle Einrichtung, die wir günstig nutzen dürfen. Vielen Dank an das MGH

2014-03-28_potluck 01

Advertisements

6. Veganer Stammtisch in Gifhorn … ein Potluck :-)

IMG_20130731_112432Hallo liebe Veganer und Veganinteressierte,

Ende März findet schon der 6. Vegane Stammtisch für Gifhorn und Umgebung statt. Dieses Mal werden wir kein Restaurant besuchen, sondern treffen uns im Mehrgenerationenhaus im Steinweg und jeder bringt etwas zu essen mit. Ein sog. Potluck!! (Termin auf Anfrage, s.u.)

Jeder Veganer und Veganinteressierte ist herzlich eingeladen, dabei zu sein. Bitte um Anmeldung, damit wir die Kapazitäten planen können. Jeder bringt – selbstverständlich veganes – zu essen mit. Das wird ein buntes Buffet an tollen Leckereien … auch Rohkost wird dabei sein, versprochen 😉

Den Termin werde ich hier nicht veröffentlichen, damit alles „im Rahmen“ bleibt. Interessierte melden sich bitte per Mail an smanca69(at)googlemail.com oder können gern anrufen: 05371-6369378 oder mobil 0173-6975087 …

Ich freue mich auf alte Bekannte und auf neue Gesichter.

Liebe Grüße
Steffi

Unsere Lieblinge 1995 – 2014 😥1864

2. Stammtisch „Gifhorn Vegan 2013“

syrisch veganLiebe Veganer und Veganinteressierten,
der 1. Stammtisch hat gerade sehr erfolgreich stattgefunden, da freuen wir uns doch schon auf den nächsten 🙂
Ich war heute bei Tanja von der Brasserie Paulas und hatte ein sehr erfreuliches Gespräch mit Ihr. Sie freut sich sehr, dass wir den 2. Stammtisch bei Ihr machen wollen. Sie bietet uns einen großen Tisch und – TROMMELWIRBEL – eine kleine, extra vegane Karte!!! Sie geht gern auf unsere Wünsche ein und wird uns mit leckerem veganen Essen überraschen. Zitat: „Ist doch kein Problem, machen wir sehr gerne!!“ … sie überlegt sogar schon, vegane Gerichte generell mehr auf die Karte zu nehmen und das Angebot zu erweitern. Momentan vegan in der Brasserie: Bruschetta, Flammkuchen mit Tomatenpüree und Gemüse, Penne Arrabiata, Spaghetti Mamma mia, Salate … 😀
Bei Interesse teile ich Euch den genauen Termin gern persönlich mit. Wir freuen uns wieder auf rege Teilnahme!!! Gern könnt Ihr Freunde mitbringen, bitte unbedingt mit anmelden. Anfragen/Anmeldungen bitte telefonisch 0 53 71 – 6 36 93 78 oder per eMail an smanca69(at)googlemail.com
Liebe Grüße von Steffi & Nina
paulas spaghetti

Wolfsburg Vegan, mein erster Stammtisch

Letzten Freitag war ich das erste Mal zum Treffen von Wolfsburg Vegan

Der Stammtisch ist jeden 3. Freitag irgendwo in Wolfsburg, eine feste Location wird noch gesucht. Es sollte auf alle Fälle ein veganes Essen angeboten werden. Letzten Freitag wurde das Café Extrem getestet. Wir waren angemeldet und haben einen extra Raum bekommen, an dem wir mit 19 (!) Leuten an einem großen Tisch sitzen konnten. Für den Abend wurde eine vegane Speisekarte mit 5 Gerichten angeboten. Die Bewertung dafür fällt leider mittelmäßig aus.

  1. Karotten-Kokos-Suppe = gut
  2. Seitan-Gemüsepfanne = ungenügend, Seitan wabbelig und nicht genießbar, keine Gewürze, fad,
  3. Wrap mit Tofu = habe ich nicht probiert, soll auch fad gewesen sein
  4. Fladenbrot mit Tofu = mangelhaft, Idee an sich gut, aber keine Gewürze, keine Sauce, fad
  5. Salatteller = ausreichend, weil langweilig

Die Wirtin und an dem Abend auch Köchin (Ausfall durch Krankheit) war sehr bemüht, aber wohl leicht überfordert. Wenn sich eine große Gruppe anmeldet, dann muss ich halt irgendwie für Ersatz sorgen oder sagen „‚OK, Leute, schön, dass Ihr da seid, aber heute Abend kann ich Euch nur die Suppe und den Salat anbieten, weil meine Köchin krank ist!“ … sehr verbesserungwürdig, es wird noch entschieden, ob die Location eine zweite Chance bekommt. Jemand hatte die Idee, der Köchin einen veganen Kochkurs anzubieten. Denn, ja, wir essen auch Gewürze und wir mögen Saucen!! 😉

Eine wirklich nette Truppe dort in Wolfsburg und ich treffe mich bestimmt weiter gern mit Gleichgesinnten. Vom Alter her würde ich sagen zwischen 18 – 55, an diesem Abend waren wir 7 Männer und 12 Frauen. Nächsten Freitag wird gemeinsam mexikanisch gekocht … Da freue ich mich schon drauf 🙂