7. Veganer Stammtisch Ende April

2014-03-28_potluck 02Liebe Veganer und Veganinteressierte aus Gifhorn und Umgebung. Der letzte Potluck war ein voller Erfolg, wir hatten ein leckeres gemischtes Buffet und eine sehr nette Plauderrunde im Mehrgenerationenhaus im Steinweg. Den nächsten Stammtisch Ende April werden wir wieder so durchführen … viel gemütlicher als im Restaurant und das Essen schmeckt köstlich.

Interessierte melden sich bitte bei mir … 05371-6369378 oder smanca69(at)googlemail.com

Wir freuen uns auf bekannte und auf neue Gesichter 🙂

Liebe Grüße von Steffi

Beim letzten Mal gab es: Schokokuchen, Milchreis mit Pflaumenkompott, Kirschstreusel, Sojaquarkstuten, Tex-Mex-Hirsesalat, Rohkostsalat, Tsatziki, Nudelsalat, selbstgebackenes Brot und Kekse … Getränke haben wir sehr günstig vom MGH gekauft. Location und alles was wir brauchen haben wir vom Haus benutzt. Eine tolle Einrichtung, die wir günstig nutzen dürfen. Vielen Dank an das MGH

2014-03-28_potluck 01

6. Veganer Stammtisch in Gifhorn … ein Potluck :-)

IMG_20130731_112432Hallo liebe Veganer und Veganinteressierte,

Ende März findet schon der 6. Vegane Stammtisch für Gifhorn und Umgebung statt. Dieses Mal werden wir kein Restaurant besuchen, sondern treffen uns im Mehrgenerationenhaus im Steinweg und jeder bringt etwas zu essen mit. Ein sog. Potluck!! (Termin auf Anfrage, s.u.)

Jeder Veganer und Veganinteressierte ist herzlich eingeladen, dabei zu sein. Bitte um Anmeldung, damit wir die Kapazitäten planen können. Jeder bringt – selbstverständlich veganes – zu essen mit. Das wird ein buntes Buffet an tollen Leckereien … auch Rohkost wird dabei sein, versprochen 😉

Den Termin werde ich hier nicht veröffentlichen, damit alles „im Rahmen“ bleibt. Interessierte melden sich bitte per Mail an smanca69(at)googlemail.com oder können gern anrufen: 05371-6369378 oder mobil 0173-6975087 …

Ich freue mich auf alte Bekannte und auf neue Gesichter.

Liebe Grüße
Steffi

Unsere Lieblinge 1995 – 2014 😥1864

Vegan Wednesday 20.11.13

vegan 27.03.13 04Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich es endlich mal wieder geschafft, Fotos von meinem Essen zu machen … einem besonders leckerem am Mittag und das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Gesammelt wird diese Woche bei Regina … vielen Dank wieder dafür :-* … außerdem kann man ein paar Neuigkeiten zum Vegan Wednesday lesen. Mal schauen, wie sich alles entwickelt.

Morgens gab es (welch Überraschung) einen grünen Smoothie: heute mit gut 200 ml frisch gepresstem Orangensaft, 1 Banane, 1 Kiwi (mit Schale), 2 geh. EL Dattelmus, 3 Tassen Grünkohl … super lecker, sage ich nur. Durch den Grünkohl bekommt der Smoothie eine ganz leichte Schärfe, schmeckt aber durch das Obst und das Dattelmus schön süß. Köstlich 😀

vegan 20.11.13 morgensMittags dann das Highlight. Gestern Abend habe ich schon gegrillte Zucchinischeiben und Hommus vorbereitet und damit heute Morgen meine Pausenbrote belegt. Noch etwas Soyananda Rahmfrischkäsealternative dazu und das Lunchpaket ist perfekt. Boah, war das lecker … fand auch meine nicht vegane Kollegin, die probiert hat.

vegan 20.11.13 mittag 1Zwischendurch habe ich diese Köstlichkeit aus Abu Dhabi genascht … Datteln, mit Mandel gefüllt und mit Zartbitterschoki umrahmt. Leeeecker, leider haben wir nur 1 Tüte gekauft 😎

vegan 20.11.13 snackAm Nachmittag noch einen Apfel auf dem Heimweg und abends gab es Milchreis mit selbstgemachter Mandelmilch, Zimt und Zucker. Ich war so hungrig, dass ich kein Foto gemacht habe … Ihr wisst ja, wie Milchreis aussieht 😉

vegan 20.11.13 snack 2Vor dem Abendessen habe ich etwas den Rücken mit Yoga gedehnt und nun schlunze ich mich auf die Couch.

Habt eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße, Steffi =(^.^)=

Vegan Wednesday 25.9.13

logo vWEs ist Vegan Wednesday!!! 🙂
Gesammelt wird heute HIER … wie immer „DANKE SCHÖN DAFÜR!!“

Bei mir gab es heute dieses Menü …

Morgens: Over-night-Oats mit TK-Beerenmix, leicht gesüßt mit Reissirup. Super lecker und sättigend bis mittags.

vW 25.9. morgensMittags gab es Reste vom Vortag. Wir hatten uns Dienstag Abend einen veganen Döner mit „Veggie-Gyros“ von real,- (kurz in der Pfanne erwärmt) gemacht. Dazu selbst gemachtes „Tsaziki“ aus Sojajoghurt + Soyananda Natural + Kräuter, Gurke und Tomate. Das war so lecker. Habe ich mir einfach als Lunchbox mit zur Arbeit genommen (Gurke war leider alle).

vW 25.9. mittags ohne blitzAm Nachmittag habe ich Weintrauben und ein paar Reiswaffeln mit Zartbitterschoki genascht (wieder ohne Foto, halt die von dm/Alnatura).

vW 25.9. nachmittagAbends: Aufgrund des sehr späten Feierabends und akuter Unlust, selbst für’s Essen zu sorgen, sind wir kurz beim Lieblingsitaliener eingekehrt und es gab Spaghetti al Pomodoro. So lecker und absolutes Soulfood nach einem langen Arbeitstag.

vW 25.9. abendsYoga ist leider ausgefallen, es war schon zu spät … habe dafür zuhause noch ein paar Runden auf dem Balanceboard getanzt, das ist erhöhter Schwierigkeitsgrad und rüttelt schön die Muskeln durch.

Das war mein heutiger veganer Mittwoch. Was habt Ihr so gegessen?

Liebe Grüße von Steffi =(^.^)=

Vegan Wednesday 24.7.13

logo vW

Vegan Wednesday im Urlaub …

Da wir eine FeWo in Sankt Peter Ording gemietet hatten, wurde im Urlaub viel selbst gemacht. Morgens gab es Tofu-Rühr-„Ei“ auf leckeren Dinkel-VK-Brötchem vom Bäcker Sierckes in SPO Dorf …

vw 24.7. morgens vw 24.7. morgens2

Mittags waren wir in Husum und sind dort beim Chinesen essen gegangen, für mich gab es Jasmintee, Gemüse-Frühlingsrollen und Bratreis mit Gemüse … war total lecker, habe leider vergessen, wie der Laden hieß, war am Ende der FuZo.

vw 24.7. mittags fr vw 24.7. mittags teevw 24.7. mittags bratreisAbends haben wir – wieder zurück in unserer FeWo – wunderbaren Mandelmilch-Reis mit Eiderstedter Heidel- und Erdbeeren gegessen. Könnte ich jetzt im Sommer täglich essen 8)

SPO 206Ein rundum gelungener Urlaubstag mit leckerem Essen und einem schönen Ausflug nach Husum am veganen Mittwoch… SPO, wir kommen wieder!! Schön fand ich, dass ich wenn ich nach „vegan“ gefragt habe, immer gleich alle gewusst haben, was das bedeutet. Allerdings ist das „vegan-außer-Haus-Angebot“ auf Eiderstedt doch eher Mangelware. Aber beim Italiener (Spaghetti mit Trüffel – ohne Butter!“ waren köstlich) und beim Chinesen hat man gern das Ei im Bratreis und die Fischsauce weggelassen. Danke … es geht doch. Leider konnte ich nicht ein Stück Kuchen oder Torte im Urlaub essen, das wird nächste Woche im MiMo nachgeholt 😉

Liebe Grüße von Steffi

SPO 233 SPO 243SPO 138 SPO 143

Vegan Wednesday 17.7.13

22.5.13

Guten Abend liebe Veganer und Veganinteressierten … heute war ein schöner sommerlicher Tag und die Bürozeit kurz 😉

Das gab es heute für mich, etwas abwechslungsreicher als sonst, weil ich am Vortag gekocht und einfach mehr Zeit hatte …

Morgens: gab es einen fruchtigen Sommersmoothie mit 1/2 Wassermelone und 1 Banane, die ich vorher in Stücke geschnitten und tiefgefroren hatte … so wurde der Smoothie schön cremig und kalt 🙂

vegan 17.7. morgensvegan 17.7. morgens 2Mittags: Fussili mit Gemüse vom Vortag. Für die Sauce habe ich 1 rote Paprika in kleine Würfel geschnitten und zusammen mit 1 kleinen roten Zwiebel, 1/2 Dose Mais und 1/2 Packung TK-Erbsen in einer Pfanne angedünstet. Abgelöscht wurde mit der veganen Gemüsebrühe von GEFRO und verfeinert mit Hafer-Cuisine von OATLY (meine pflanzliche Lieblingssahne) … gewürzt habe ich mit Salz, Pfeffer und dem Mexiko-Gewürz von GEFRO. Ich kann nur sagen: LECKER!!

vegan 17.7. mittagsNachmittags: Sommer, Hitze, lecker Eis … bei einem unserer Gifhorner Eiscafés gibt es vegane Eissorten. Zwar nur Vanille und Schoko, aber diese dafür super lecker. Ich bestelle meistens zwei Kugeln + Obstsalat … so auch heute

nachmittags 17.7.

Abends: Mandel-Milch-Reis mit Heidelbeeren und etwas Zimtzucker verfeinert. Da könnte ich mich reinlegen 🙂

abends 17.7.Und weil es heute so ein schön sommerlicher Tag war, gibt es einen Bonusfoto von Bonnie, die sich genau an den Rand des Schattens legt, den der Balkontisch wirft. Schlaues Kätzchen =(^.^)=

bonnie schatten

Liebe Grüße

Steffi

Vegan Wednesday 10.7.13

22.5.13

Nach längerer Pause habe ich heute mal wieder meinen veganen Mittwoch für Euch fotografiert … Mittwoch ist nicht mein kulinarischer Höhepunkt der Woche, weil ich im Büro bin und das mitnehme, was ich da habe. Im Urlaub dürfte das abwechslungsreicher werden 😉

Frühstück: Smoothie aus 1 Melone + Eiswürfel, sommerlich frisch und leicht. Die Melone hatte nur weiße „Kerne“, die ich im Vitamix mitgeschrotet habe. Zuckersüße Fruchtbombe, die mich erstaunlicherweise gut gesättgit hat.

Smoothie "Melone pur"

Mittag: Sexy „Käse“-Brot mit Roggenvollkornbrot und Willmersburger „Kräuter“ … dazu gab es einen Apfel. Als Nachtisch gab es (Mandel-)Milchreis vom Vortag mit superleckeren, zuckersüßen Erdbeeren.

vegan 10.07. mittags

 

 

 

vegan 10.7. mittags2Abends: am Abend habe ich meine Kollegen in das Chinarestaurant Mr. Lee in Wolfsburg (Markthalle) eingeladen. Anlass war mein Abschied von der Abteilung, da ich nun nach 9 Jahren in diesem Job neue Wege bei meinem Arbeitgeber beschreite … das Buffet war grandios, unglaublich vielfältig und sehr, sehr lecker. Leider habe ich in der ganzen Aufregung vergessen, Fotos zu machen. Aber Ihr könnt Euch vorstellen, wie ein chinesisches Buffet aussieht. Für mich gab es veg. Frühlingsrollen mit Sojasauce und Sweetchilisauce, Gemüse mit Tofu und Reisnudeln vom Mongolen-BBQ, Obst und zum Schluss gebackene Bananen.

Herzliche Grüße

Steffi =(^.^)=

Vegan Wednesday 22.5.13

22.5.13

22.5.13

Es war wieder Mittwoch und ich hatte mal Bock auf ein anderes Frühstück … es gab also keinen Smoothie 8)

Frühstück: Sojayoghurt mit gepopptem Amaranth, TK-Beeren-Mischung und Amaranth-Knuspermüsli, gesüßt mit Ahornsirup … total schlotzig und lecker 🙂

Sicher ins Büro transportiert ...

Sicher ins Büro transportiert …

Super lecker!!

Super lecker!!

Zwischendurch: ein paar Oreo-Kekse, die jetzt endlich auch in Deutschland vegan sind *yippih*

Oreo mit Tasse Yogi-Tea Grüne Energie

Oreo mit Tasse Yogi-Tea Grüne Energie

Mittag: VK-Roggenbrot mit Aufstrich „Olive“ von Zwergenwiese, Tofu-Aufschnittrolle „Shitake“ von Taifun und Willmersburger „Cheddar Style“ …

belegte Brote ... ohne Tageslicht fotograftiert, wo ist der Sommer?

belegte Brote … ohne Tageslicht fotografiert, wo ist der Sommer?

Abend: Champignoncremesuppe + Bruschetta … leider ist das Foto von der Suppe nichts geworden, das Bild wurde dem Geschmack nicht gerecht, der war nämlich der Hammer, durch Chili und Knoblauch war sie sehr feurig 🙂

Bruschetta

Bruschetta

Das war ein sehr leckerer Mittwoch!! Go Vegan!!

Vegan Wedneday 8.5.13

Hallo liebe Veganer und Interessierte, die es noch werden möchten … Mein gestriger Tag startete wieder sehr gesund. Die Natur bietet uns momentan Nahrung in Hülle und Fülle. Vorgestern habe ich von einer Freundin einen großen Batzen Brennesselblätter bekommen, die gestern gleich im Smoothie gelandet sind. Leicht bitter, ich mag das 🙂

Frühstück: Grüner Smoothie mit Brennessel, Mango und Banane … süß mit leicht bitterer Note 🙂

vegan 08.05. früh

Zwischendurch: 1 Apfel

Mittag: in der Kantine gab es heute – wieder mal – kein vernünftiges veganes Angebot. Da ich nichts vorbereitet hatte, gab es gestern Mittag nur Knäcke mit diversen Aufstrichen. Allerdings ohne Foto …

Nachmittag: 1 Pecanus-Brownie und 1/2 Kakaostreifen mit Kräutertee im Biomarkt Sonnenschein. Das war schon zu viel, habe nicht alles aufgegessen 😉

Biomarkt Sonnenschein

Biomarkt Sonnenschein

Abend: Da wir noch in Wolfsburg waren und es spät wurde, Bratnudeln mit Gemüse vom „Japaner“ … ich habe extra gefragt, ob die auch nicht mit Fischsauce (igitt!) würzen … Nein, alles gut, mit Sojasauce. Dieses Bild ist allerdings aus dem Archiv, mein Akku war leer.

vegan 8.5.13 nudeln

Ach ja, beim Bummeln in der Citygalerie in Wolfsburg habe ich vorher noch einen frischen Saft von IMMER GRÜN genossen. Da hat das Akku gerade noch so gereicht 😉

Himbeer - Kirsche - Maracuja

Himbeer – Kirsche – Maracuja

Ein guter Auftakt für das lange Wochenende 😀

Eure Steffi

Vegan Wednesday 24.4.13

vegan 27.03.13 04

Vegan Wednesday ist eine schöne Challenge aber mir persönlich wäre ein Vegan Saturday oder Sunday lieber, denn dann habe ich Zeit zum Kochen, Backen und experimentieren … mittwochs arbeite ich und meistens nehme ich mir für mittags nur einen Salat oder Stullen mit, abends esse ich auch nicht viel, weil ja noch die Yoga-Stunde ist. Trotzdem möchte ich Euch meinen Mittwoch nicht vorenthalten.

Heute gab es:

Frühstück: Oh, Überraschung … einen Smoothie, heute mit Früchten (Heidelbeeren, Banane, Mango) und Matcha-Tee gegen die leichte Frühjahrsmüdigkeit 🙂

Smoothie mit Buddha ;-)

Smoothie mit Buddha 😉

Mittag: Rohkostsalat (rote Beete, Apfel, Zwiebel, mit süß-scharfem Senf-Öl-Agavendicksaft-Dressing) und dazu ein paar Scheiben  Knäcke mit Avocado!

Rote Beete Salat

Rote Beete Salat

VEGAN 24.04. C

Avocado auf Knäcke

Abendessen: 1 1/2 Dinkel-Vollkorn-Brötchen mit Aufstrich „Champignon“ … für mehr war vor der Yoga-Stunde leider keine Zeit mehr …

VEGAN 24.04. D

schnelle Knifte

Wenn Ihr jetzt sagt „Das war aber ein magerer Tag!“ … stimme ich zu. Ich hatte ziemlich viele Termine, keine Zeit zwischendurch. Ich war aber trotzdem nicht hungrig 🙂

Veggie-Grüße von Steffi