Better then Nuttzo : Banana Bread Nut and Seed Butter

Das MUSS ich unbedingt mal machen … hört sich super lecker an 🙂

The Athletic Avocado

I’ve am now obsessed with making my own nut butter!  It’s super easy and you can save lots of money!  I have always wanted to try Nuttzo, a type of nut and seed butter, but its so expensive that I will not dare even to go near the stuff!  Seriously, $15.00 for a jar that I can polish off in a week, no thank you.  Thank fully I made my own homemade nuttzo, and I believe that its even better then the store bought!  I added my own banana bread flavoring  (all natural and refined sugar-free of course), and voila, the most amazing, cheapest nut (and seed) butter you will ever taste!

photo 5

Banana Bread Nut and Seed Butter 

(adapted from My Healthy, Happy Home)

  • 1 cup almonds
  • 1/4 cup pecans
  • 1/4 cup walnuts
  • 2 Tbsp. sunflower seeds
  • 2 Tbsp. pumpkin seeds
  • 1 1/2 ripe bananas, mashed
  • 1 Tbsp. coconut…

Ursprünglichen Post anzeigen 131 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Veganes Leben 2015

vegan01Ich bin nun seit 2,5 Jahren Veganerin … und … irgendwie hat sich alles normalisiert. In meiner Familie und im Freundeskreis ist es „angekommen“ und ich werde nicht mehr schief angeguckt. Im Arbeitsleben habe ich mich daran gewöhnt, mir mein Mittagessen vorzubereiten und muss nicht mehr auf das Convenience-Essen der Kantine zurückgreifen, auf Reisen habe ich immer eine kleine „Veganreserve“ dabei und mittlerweile gibt es in fast jeder Stadt vegane Alternativen. Man kennt sich halt langsam aus und weiß, wie man unterwegs satt wird. Gehungert habe ich jedenfalls noch nie 😉

Meine Gesundheit ist nach wie vor bestens, eine richtige Erkältung hatte ich seit über zwei Jahren nicht mehr, jegliche Grippewelle geht an mir vorüber … ok, ich hatte mal einen „kleinen Husten“, aber auch so etwas stecke ich ohne größere Probleme weg und bin sehr schnell wieder fit. Meine Blutwerte sind top, ich habe NULL Mangelerscheinungen. Ich supplementiere lediglich ZINK für meine Haare und mein Immunsystem. Und das Allerwichtigste ist, dass ich seit 2,5 Jahren KEINE Rückenschmerzen mehr habe. Ich bin fit und belastbar. Sport macht Spaß, körperliche Arbeit tut nicht weh, alles ist super. Lt. eines Onlinetests soll ich 134 Jahre alt werden, na super, dann sehe ich ja vielleicht wirklich mal fliegende Autos. Live longe and prosper!!!

Der vegane Stammtisch in Gifhorn ruht seit einiger Zeit … es gibt wohl ein paar Leute, die sich engagieren wollen und das nächste Treffen ist für den 17.04. geplant. Ich halte mich weiterhin raus. Ich habe festgestellt, dass ich keine Community für mein veganes Leben brauche. Ich möchte das einfach weiterhin für mich selbst und meine Gesundheit tun. Missionieren liegt mir nicht. Wer Interesse an dem Treffen hat, kann mich gern anschreiben oder sich bei Facebook in die Gruppe „Gifhorn Vegan“ eintragen.

Mittlerweile besitze ich kaum noch Leder … neues wird nicht mehr angeschafft und so nach und nach ersetze ich Schuhe, Gürtel, Taschen etc. Leider ist mein Auto nicht lederfrei, das wäre noch ein Traum. VW bietet aber im Leasing keine Fahrzeuge ohne Leder an … das ist ein Kompromiss, den ich eingehen muss, wenn ich das Angebot meines Arbeitgebers weiterhin in Anspruch nehmen möchte. Arrgh …

Also, liebe Veganer und Veganinteressierte … ich kann Euch meine Lebensweise nur empfehlen. Machen muss es jeder selbst. Ich bin glücklich und zufrieden. Das ist es, was zählt.

Liebe Grüße, Eure Steffi

091abends 17.7.

11. Veganer Stammtisch Gifhorn und Umgebung Ende November

vegan01

Hallo Loide,

am 28.11.14 um 18:30 Uhr treffen sich Gifhorns Veganer und Veganinteressierte zum 11. Mal. Bei Interesse bitte eine Nachricht an smanca69@googlemail.com. Wer bei Facebook ist, kann sich gern zu unserer (geschlossenen) Gruppe Gifhorn Vegan hinzufügen lassen. Dort gibt es alle Termine und einen regen Austausch. Ihr seid Willkommen.

Es gibt so viel Elend auf der Welt … einen guten Beitrag kann man mit einer veganen Lebensweise leisten. Go Vegan .. für die Gesundheit, die Umwelt und die TIERE!!!

Liebe Grüße

Steffi

7. Veganer Stammtisch Ende April

2014-03-28_potluck 02Liebe Veganer und Veganinteressierte aus Gifhorn und Umgebung. Der letzte Potluck war ein voller Erfolg, wir hatten ein leckeres gemischtes Buffet und eine sehr nette Plauderrunde im Mehrgenerationenhaus im Steinweg. Den nächsten Stammtisch Ende April werden wir wieder so durchführen … viel gemütlicher als im Restaurant und das Essen schmeckt köstlich.

Interessierte melden sich bitte bei mir … 05371-6369378 oder smanca69(at)googlemail.com

Wir freuen uns auf bekannte und auf neue Gesichter 🙂

Liebe Grüße von Steffi

Beim letzten Mal gab es: Schokokuchen, Milchreis mit Pflaumenkompott, Kirschstreusel, Sojaquarkstuten, Tex-Mex-Hirsesalat, Rohkostsalat, Tsatziki, Nudelsalat, selbstgebackenes Brot und Kekse … Getränke haben wir sehr günstig vom MGH gekauft. Location und alles was wir brauchen haben wir vom Haus benutzt. Eine tolle Einrichtung, die wir günstig nutzen dürfen. Vielen Dank an das MGH

2014-03-28_potluck 01

6. Veganer Stammtisch in Gifhorn … ein Potluck :-)

IMG_20130731_112432Hallo liebe Veganer und Veganinteressierte,

Ende März findet schon der 6. Vegane Stammtisch für Gifhorn und Umgebung statt. Dieses Mal werden wir kein Restaurant besuchen, sondern treffen uns im Mehrgenerationenhaus im Steinweg und jeder bringt etwas zu essen mit. Ein sog. Potluck!! (Termin auf Anfrage, s.u.)

Jeder Veganer und Veganinteressierte ist herzlich eingeladen, dabei zu sein. Bitte um Anmeldung, damit wir die Kapazitäten planen können. Jeder bringt – selbstverständlich veganes – zu essen mit. Das wird ein buntes Buffet an tollen Leckereien … auch Rohkost wird dabei sein, versprochen 😉

Den Termin werde ich hier nicht veröffentlichen, damit alles „im Rahmen“ bleibt. Interessierte melden sich bitte per Mail an smanca69(at)googlemail.com oder können gern anrufen: 05371-6369378 oder mobil 0173-6975087 …

Ich freue mich auf alte Bekannte und auf neue Gesichter.

Liebe Grüße
Steffi

Unsere Lieblinge 1995 – 2014 😥1864

Frohe Weihnachten – Merry Christmas – Buon Natale

AMC Dez StoeffiIch wünsche allen Besuchern meiner Seite ein

FROHES WEIHNACHTSFEST
eine schöne ruhige Zeit zwischen den Jahren
und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!!

Für die Tiere dieser Welt hoffe ich, dass immer mehr Menschen umdenken und sich für eine tierleidfreie Ernährung entschließen!!

Ich denke an die vielen Gänse, Karpfen, Rinder, Schweine, Enten, Truthähne, Lämmer, … die auch in diesem Jahr wieder für das „Fest der Liebe“ ihr Leben lassen müssen und an die vielen Kühe, Schafe und Ziegen, die für den Käse, die Sahne und die Milch ihrer Muttermilch beraubt werden!!! Der Hund und die Katze werden gestreichelt und sogar mit Geschenken bedacht, die anderen Tiere isst man einfach auf 😥

GO VEGAN Für die Tiere, die Umwelt, die Gesundheit, gegen den Welthunger …

Weihnachtliche vegane Grüße, Eure Steffi

Das erste Weihnachtsfest ohne unsere geliebte Cindy … wir vermissen unseren kleine Hexe sehr … ruhe in Frieden und denk an uns im Regenbogenland, kleiner Schatz 😥

Picture 010 cindy

2013-05-24 21.29.27

Vegan Wednesday 20.11.13

vegan 27.03.13 04Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich es endlich mal wieder geschafft, Fotos von meinem Essen zu machen … einem besonders leckerem am Mittag und das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Gesammelt wird diese Woche bei Regina … vielen Dank wieder dafür :-* … außerdem kann man ein paar Neuigkeiten zum Vegan Wednesday lesen. Mal schauen, wie sich alles entwickelt.

Morgens gab es (welch Überraschung) einen grünen Smoothie: heute mit gut 200 ml frisch gepresstem Orangensaft, 1 Banane, 1 Kiwi (mit Schale), 2 geh. EL Dattelmus, 3 Tassen Grünkohl … super lecker, sage ich nur. Durch den Grünkohl bekommt der Smoothie eine ganz leichte Schärfe, schmeckt aber durch das Obst und das Dattelmus schön süß. Köstlich 😀

vegan 20.11.13 morgensMittags dann das Highlight. Gestern Abend habe ich schon gegrillte Zucchinischeiben und Hommus vorbereitet und damit heute Morgen meine Pausenbrote belegt. Noch etwas Soyananda Rahmfrischkäsealternative dazu und das Lunchpaket ist perfekt. Boah, war das lecker … fand auch meine nicht vegane Kollegin, die probiert hat.

vegan 20.11.13 mittag 1Zwischendurch habe ich diese Köstlichkeit aus Abu Dhabi genascht … Datteln, mit Mandel gefüllt und mit Zartbitterschoki umrahmt. Leeeecker, leider haben wir nur 1 Tüte gekauft 😎

vegan 20.11.13 snackAm Nachmittag noch einen Apfel auf dem Heimweg und abends gab es Milchreis mit selbstgemachter Mandelmilch, Zimt und Zucker. Ich war so hungrig, dass ich kein Foto gemacht habe … Ihr wisst ja, wie Milchreis aussieht 😉

vegan 20.11.13 snack 2Vor dem Abendessen habe ich etwas den Rücken mit Yoga gedehnt und nun schlunze ich mich auf die Couch.

Habt eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße, Steffi =(^.^)=