Längere Blog Pause …..

Aktuell und für die nähere Zukunft sind keine Einträge auf diesem Blog geplant.

Habt einen schönen Tag,

Eure Steffi

Advertisements

Yoga für Dich!

cofAktuell laufen 3 Kurse am Montag- und Donnerstagabend in Meine.
Man kann auch im laufenden Kurs noch einsteigen oder zum Schnuppern kommen.
Die neuen Kurse starten montags und donnerstags nach den Osterferien.

Anmeldung und Informationen über yoga.steffi.manca@web.de

Ich unterrichte meine Kurse in der Tradition von T. Krishnamacharya und T.K.V. Desikachar, auch bekannt als Viniyoga. Der Yoga wird dem Übenden angepasst und eventuell vorhandene Einschränkungen können berücksichtigt werden. Statt akrobatischer Haltungen werden gesunde Bewegungen unter Einbeziehung des Atems geübt, bei denen der Rücken im Mittelpunkt steht. In den Kursen wird abwechslungsreich und frei von religiösen Bezügen geübt. 

Ich freue mich auf Dich.

Steffi
Yogazentrum Meine(r)-Mitte

cof

Reflexion #7 2017

„Wer sich nach Licht sehnt, ist nicht lichtlos.

Denn die Sehnsucht ist schon Licht“

~ Bettina von Arnim ~

Buddha 01

Ich wünsche Dir einen friedlichen Dezember mit Zeit für Dich, zum Erholen, zum reflektieren, sei einfach Du, verbring Zeit mit positiven Menschen, mach es Dir gemütlich, zieh Dich auch mal von der Hektik zurück … ich mache es so und genieße die kurzen Tage und die langen gemütlichen Abende.

Herzlich, Steffi

Reflexion #6 2017

„Wo Licht im Menschen ist,

scheint es aus ihm heraus.“

~ Albert Schweitzer ~

Am Sonntag ist der 1. Advent, das erste Licht wird entzündet und ich wünsche allen Lebewesen eine friedvolle Zeit ….. für mich ist diese Zeit nicht nur mit dem christlichen Fest verbunden, sondern eine Zeit des Rückzugs, der Besinnung, eine Zeit zum Krafttanken. Reflexion auf das alte Jahr und Besinnung auf das neue, kommende Jahr. Ich werde mich dieses Jahr intensiv mit den Rauhnächten vom 25.12. bis 06.01. auseinandersetzen und zwischen den Tagen fasten … Was hast Du Dir für den Jahreswechsel vorgenommen?

Herzlich, Steffi

licht 01

Reflexion #5 2017

लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु

Lokāh Samastāh Sukhino Bhavantu

… ist ein Sanskrit Segensspruch und bedeutet:
Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren.

Gerade jetzt zur beginnenden Advents- und für Weihnachtszeit ein für mich sehr wichtiges Mantra. Denn gerade zum „Fest der Liebe“ werden wieder Millionen von Tieren getötet, um bei diesem eigentlich friedlichen Fest auf den Tellern der Feiernden zu landen …. ich hoffe, dass jeder darüber nachdenkt und dieses Jahr mal ein veganes oder zumindest vegetarisches Gericht für die Familienfeier plant …

tattoo_ahimsa
Ahimsa – Gewaltlosigkeit