Zentangle Retreat in Hamburg

DSC_0433Hallo liebe Loide,

im Urlaub hatte ich die Gelegenheit, bei der lieben Beate wieder an einem Zentangle Workshop teilzunehmen. Das Retreat war für Fortgeschrittene geplant und hat meine Erwartungen voll erfüllt. Bei wunderschönstem Sommerwetter, in einem bezaubernden Garten, umgeben von lieben freundlichen Menschen habe ich eine Auszeit genommen und den ganzen Tag gezeichnet und Neues gelernt. Das englische Wort „tangle“ in die deutsche Sprache einzubauen, klingt immer komisch und sieht geschrieben noch blöder aus. Schreibt man nun getangled oder getangelt … weil englisch wäre es tangled und mit der deutschen Silbe ge- davor sieht es für mich irgendwie blöd aus. Ihr wisst aber, was ich meine, oder? Über Kommentare dazu freue ich mich J

Beate hat uns ein paar ihrer neu entwickelten Muster gezeigt, die wir dann auch fleißig umgesetzt haben. Ich habe Schnucki-Bee-Doo und Herzl-Bee sofort in mein Herz geschlossen und zuhause gleich zahlreich umgesetzt.DSC_0430

Besonders interessant fand ich die Idee, diese Karten mit Löchern zu gestalten. Zusammen mit dem Text ergibt das eine wunderbare Geschenkidee. Hier haben wir dann auch noch gelernt, Texte mit einem einfachen Effekt spannend zu gestalten.

DSC_0431Liebe Beate, ich danke Dir sehr herzlich, dass Du uns Gelegenheit geboten hast, bei dir zuhause in deinem bezaubernden Garten eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen und in geselliger Runde kreativ zu sein. Ich komme sehr gern wieder. Ob das schon im September ist, werden wir sehen. Die Überlegung ist noch nicht abgeschlossen. Ich melde mich.

Gruppe10Zum Schluss möchte ich jedem empfehlen, es einmal mit dieser wunderbar kreativen Meditationsübung zu versuchen. Für mich ist es eine hervorragende Möglichkeit, Abstand vom täglichen Alltagsstress zu bekommen. 15 Minuten gehen immer … denn solange benötigt man ungefähr für ein Tile

DSC_0436

Hier kommen ein paar Inspirationen von dem zauberhaften Tag …

DSC_0428Garten01 Garten02 Im Uhrzeigersinn: Sabine aus Neumünster, Heike aus Lüneburg, Steffi aus Gifhorn und Heike aus Flensburg. Es macht uns sichtlich Spaß 🙂 Gruppe13 Gruppe05 Gruppe04 Gruppe03In unserer Mitte die immer gut gelaunte Beate … hier kann man sich nur wohlfühlen.Gruppe02 Ergebnisse01 Grau02 Kärtchen03 Kärtchen02GifhornLiebe Grüße von Steffi

Advertisements

2 Gedanken zu „Zentangle Retreat in Hamburg

  1. Danke, liebe Steffi für Deinen tollen blog-Eintrag
    und den „perfect day“, zu dem Ihr es hier im Garten so sehr beigetragen habt.
    Bis bald! Herzliche Grüße

    PS: „I tangle a Tangle“ mit den beiden Wörtern (Ich zeichne ein Muster) bleib ich im englischen, „getangelt“ – hab ich für die bessere Lesbarkeit eingedeutscht (anstelle getanglet)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s