Abschied …

Wir sind sehr sehr traurig. Unsere beiden Lieblinge sind nicht mehr bei uns. Sie bleiben für immer in unseren Herzen … ihre Zeit bei uns war leider abgelaufen.
Sie sind nun im Regenbogenland wieder vereint 😥

Bonnie - Glückskatze
Bonnie
17.3.1995 – 4.3.2014

Cindy 17.3.1995 - 31.5.2013
Cindy
17.3.1995 – 31.5.2013

Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht,
schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.
~ Eleonore Gualdi ~

In stiller Trauer
Steffi & Franco

501 512 515 686 708 833 859 946 1070 1078 1133 1681 1864 1867 030907 017 CiBo 2011

Advertisements

6 Gedanken zu „Abschied …

  1. Den „Gefällt mir“-Button kann ich hier nicht drücken. Mit tut es sehr leid. Ich weiß, wie schmerzlich es ist, sich von seinem geliebten Vierbeiner endgültig trennen zu müssen. Aber beide hatten ein tolles Leben, denn als Katze bei Steffi und Franco aufgenommen zu werden, ist so mit das Tollste, was so einem Kätzchen widerfahren kann. Fühlt euch fest gedrückt. LG Heike

  2. Liebe Steffi,

    ich habe erst einmal einen Kater verloren und es hat soooo geschmerzt, Herrn Schulz beizusetzen, dass ich nicht dachte, je wieder Katzen um mich herum zu ertragen. Der Schmerz hielt lange an, auch nachdem Mio und TomTom zu mir kamen und manchmal denke ich immer noch an Herrn Schulz und unsere Zeit zurück – das kleine Gespenst war einfach einmalig und ich hätte gerne mehr Zeit mit ihm verbracht. ;(
    Fühl dich gedrückt, ich weiß, dass es wehtut.

    Frau Schulz

  3. Liebe Steffi,
    als ich deinen berührenden Text zu deinen beiden Lieblingen gelesen habe, standen mir direkt die
    Tränen in den Augen. Es tut mir sehr Leid für dich und Franco, auch wenn Bonnie nun wieder mit Cindy vereint ist.
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

  4. Mit Tränen in den Augen lese ich das gerade. Wünsche euch ganz viel Kraft und Wärme im Herzen. Ich werde der Elfenpost ein paar Leckerlies mit auf den Weg ins Regenbogenland geben…
    Sei ganz lieb gegrüßt, liebe Steffi

  5. herzlichen Beileid! Jahrelang begleiten sie uns, unsere liebe Katzen, beruhigen uns, manchmal regen sie uns auf… OOO!!!!!!!! und dann weg… sind sie…
    ganz liebe Grüsse
    Olja P.

  6. Liebe Steffi
    Ich bin gerade übers Forum auf deinen Blog gestossen.
    Es tut mir so leid für euch das ihr von euren beiden Lieblingen Abschied nehmen musstet.
    Ich weis wie weh es tut, wir haben letzten September nach 18,5 Jahren von unserer kleinen Prinzessin Abschied nehmen müssen. Obwohl in der Zwischenzeit ein Geschwisterpaar bei uns eingezogen ist, fehlt uns unsere kleine Prinzessin so sehr. Sie war eine Hauskatze und war immer um uns, im ersten Moment dachte ich, nie wieder eine Katze, nie wieder diesen Abschiedsschmerz mit machen. Wie es der Zufall wollte suchte ein Geschwisterpärchen ein neues Plätzchen als Hauskatzen und so sind sie bei uns eingezogen. Leider können wir keine Freilauf Katzen halten, da wir an einer stark befahrenen Strasse wohnen, dafür dürfen sie auf der grossen Terrasse mit Sträucher bepflanzt ins freie. Sie sind zwei ganz liebe süsse Fellnasen und wir lieben sie auch, aber unsere kleine Prinzessin hat immer ihren Platz in unseren Herzen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s