Neue Bücher im Juni

026

Diesen Monat habe ich meine Bibliothek um einige Sachbücher bereichert … das Thema „Nähen“ ist mir gerade sehr wichtig und da ich in meinem Nähzimmer nicht in totaler Unordnung versinken und mein Material leicht wiederfinden möchte, bin ich dankbar für jeden Tipp zum Thema „Aufräumen“ und „Aufbewahrung“ …

Die Jelly Roll Anleitung sind leicht verständlich und toll bebildert. Im Urlaub geht es los, habe schon eine Idee, was ich mit der Jelly Roll mache, die hier auf Verarbeitung wartet. Bericht und Fotos folgen.

Mug Rugs, also kleine Becher-Teppiche sind derzeit in Arbeit. Für mich selbst und als Geschenk.

Raum für mich ist ein interessantes Buch mit vielen Tipps und Anregungen, ich hätte mir einen größeren Bereich für das „Arbeitszimmer“ gewünscht. Ich kann aber jede Menge mitnehmen und bin schon am Umsetzen. Wenn mein Zimmer fertig ist, gibt es Bilder. Das kann aber noch dauern … Urlaub naht 8)

Das Luxusbuch Wohnen – die neue Sinnlichkeit haben wir uns von einem Gutschein gegönnt, den wir schon ziemlich lange hier rumliegen hatten. Mein Mann und ich sammeln Bildbände zum Thema „Wohnen“ und dieses hier ist ein besonders schönes Exemplar mit herrlichen Bildern und persönlichen Berichten der Wohnungsbesitzer.

Romane, Krimis? Ich muss erst mal das RuB abbauen 😉

Liebe Grüße von Steffi

025 027 028 029 030 031 032 033 034

Sommer im Glas

Verdammt lecker!!

Verdammt lecker!!

Wenn uns das Wetter jetzt im Juni schon im Stich lässt, so kann man sich zumindest mit den Früchten des Sommers eine Freude machen … heute Abend gab es einen leckeren Erdbeer-Sojajoghurt-Shake.

  • 250 gr Eiswürfel
  • 450 gr geputzte Erdbeeren (ein paar für die Deko an die Seite legen)
  • 2 kl. Becher Sojajoghurt (Provamel)
  • 2-3 EL Agavendicksaft (oder nach Geschmack mehr)
  • Mark 1 Vanilleschote

In dieser Reihenfolge in einen leistungsstarken Mixer geben (Eiswürfel kann nicht jedes Gerät) und zu einem Shake verrühren. Das dauert in unserem Vitamix keine Minute. Mit einem Erdbeerspieß und Minze dekorieren, genießen. Schmeckt bei warmem Wetter bestimmt noch besser, aber wir konnten nicht warten 😉

Liebe Grüße von Steffi

Neues Design für meinen Blog

Sommergrüße, auch wenn es kalt ist ...

Hallöchen … Guten Abend …

mein Blog war mir irgendwie zu bunt geworden und ich musste mal aufräumen und das Design anpassen. Ich hoffe, es gefällt Euch.

Freue mich – wie immer – über Kommentare und Meinungen.

Übrigens, es ist Donnerstag, quasi fast schon wieder Wochenende 🙂

Liebe Grüße von Steffi

Impressionen von der Quiltausstellung in Hattorf 22.06.13

Samstag 22.06.2013 2088

Heute habe ich die Quiltausstellung der Hattorfer „Nähkäfer“ in der wunderschönen Gärtnerei Dittrich besucht … hier ein paar Eindrücke … (ich habe die Damen vor Ort um Erlaubnis gefragt und ich durfte fotografieren)

Samstag 22.06.2013 2031 Samstag 22.06.2013 2032 Samstag 22.06.2013 2033 Samstag 22.06.2013 2034 Samstag 22.06.2013 2035 Samstag 22.06.2013 2039 Samstag 22.06.2013 2042 Samstag 22.06.2013 2046 Samstag 22.06.2013 2053 Samstag 22.06.2013 2058 Samstag 22.06.2013 2066 Samstag 22.06.2013 2069 Samstag 22.06.2013 2084 Samstag 22.06.2013 2086 Samstag 22.06.2013 2095Samstag 22.06.2013 2036 Samstag 22.06.2013 2037 Samstag 22.06.2013 2041 Samstag 22.06.2013 2042 Samstag 22.06.2013 2044 Samstag 22.06.2013 2057 Samstag 22.06.2013 2072 Samstag 22.06.2013 2082 Samstag 22.06.2013 2089

Mein erster SWAP … Stoffe tauschen mit Farben

schwarz ohne blitz

Wisst Ihr, was ein SWAP ist? Ich weiß es erst seit kurzem und habe jetzt an meinem ersten teilgenommen .. In diesem SWAP wurden Stöffchen nach Farben ausgetauscht. Wer näheres wissen möchte, kann hier im Patchwork- und Quiltforum nachschauen …

Ich hatte mich für die Farbe „schwarz“ entschieden … ey, wer lacht da? Schwarz ist eben bunt genug 😉

Schaut mal, welche schönen Stöffchen ich heute erhalten habe.

15 x 15 cm schwarze Stöffchen (mit Blitz)

15 x 15 cm schwarze Stöffchen (mit Blitz)

15 x 15 cm schwarze Stöffchen (ohne Blitz)

15 x 15 cm schwarze Stöffchen (ohne Blitz)

1. Tierrechtslauf in Braunschweig 2013

Am letzten Wochenende fand in Braunschweig der 1. Tierrechtslauf vom Verein Tier-Time e.V., organisiert von Sabine Pankau, Inhaberin des Micky & Molly statt … Ich war dabei und stehe heute sogar in der Zeitung!! Die 7,5 km lange Strecke ging als Rundkurs durch die Innenstadt von Braunschweig. 5 Runden um die FuZo herum und leider auch mittendurch. Das bedeutete, große Teile Kopfsteinpflaster und jede Menge Fußgänger, die umrundet werden mussten. Das war für mich ungewohnt und somit doppelt anstrengend. Normalerweise laufe ich 7,5 km mit der linken A…. aber das hier war echt nicht ohne. Es wurde niemand verletzt, ein paarmal musste ich stark bremsen aber ich konnte auch mal ordentlich Gas geben. Da mir die Aufmerksamkeit auf die Tierrechte wichtig war und nicht ein Sieg bin ich irgendwo im Mittelfeld gelaufen … Es hat sehr viel Spaß gemacht und als Belohnung gab es einen Royal Veggie Döner für mich, boah, so lecker 😀

Zeitungsartikel: klick

Bilder =(^.^)=

7,5 km inkl. Kopfsteinpflaster ... GESCHAFFT!! ;-)

7,5 km inkl. Kopfsteinpflaster … GESCHAFFT!! 😉

inliner2 inliner3 inliner4 inliner5

Cindy … Du fehlst 😥

Mug Rug, der I.

Mug Rug, der I.

Mug Rug, der I.

Kennt Ihr Mug Rugs? Nicht? Ich wusste bis vor kurzem auch nicht, was das ist … frei übersetzt ein „kleiner Becher-Teppich“ … also ein Untersetzer für Euren Tee-/Kaffeebecher und noch etwas Platz für Kekse. Äußerst praktisch und eine prima Geschenkidee … meinen allerersten, den ich neulich genäht habe, habe ich meiner Näh-Schwester Nina geschenkt. Die Farben und das Motiv passen zu Ihr. Sie hatte noch keinen und hat sich gefreut 🙂

Leider habe ich vergessen, ein Foto von der Rückseite zu machen. Dafür habe ich einen weißen Stoff mit schwarzen Ranken genommen. Gequiltet habe ich neben den Nähten, gerade Linien. Außen herum ist ein klassisches Binding.

Material/Fuhrpark: 6 verschiedene Patchworkstoffe, 1 Motiv „Keep on Quilting“ aus einem Panel herausgeschnitten, Bügelvlies H630 für die Applikation, Thermovlies für die Füllung, Gütermann Polyester Garn, etwas Küchenrolle (für die Applikation hinten, da braucht man kein teures Stickvlies). Nähmaschine Brother innov-is 10 anniversary, Bügeleisen.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Maße: klassisch 14 x 20 cm

Der nächste Mug Rug als Geschenk ist in Planung und für mich selbst muss ich auch noch einen nähen, damit meine Teetasse einen angemessenen Platz auf dem Nähtisch bekommt …

Liebe Grüße von Stoeffi